Rote Rebellen beim politischen Speed-Dating

Das Kanzlerduell ist vorbei. Jetzt sind Neuköllner Jugendliche dran, Politikerinnen und Politiker mit Fragen zu löchern. Bei einem Speed-Dating – und wir sind dabei! Genauer gesagt die „Roten Rebellen„, unsere Jugendgruppe, die wir gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendverband Die Falken gegründet haben.

Mit anderen Jugendlichen werden sie die Neuköllner Direktkandidaten Christina Schwarzer (CDU), Dr. Fritz Felgentreu (SPD), Anja Kofbinger (Bündnis 90/Die Grünen), Ruben Lehnert (Die Linke) und Anne Helm (Piratenpartei) sowie Jungpolitiker der Parteien befragen.

Alle Neuköllner Jugendlichen zwischen 12-17 Jahren sind herzlich eingeladen, sich ein Bild von den Parteiprogrammen zu machen. Wer nur zuschauen möchte, kann das live in einem zweiten Übertragungsraum tun. Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

Wann?
4. September 2013 in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Wo?
Jugend-, Kultur- und Werkzentrum Grenzallee (Grenzallee 5, 12057 Berlin)

Anmeldung und weitere Informationen
Neuköllner Jugend- und Kinderbüro
E-Mail: kibue@kibue.net
Tel.: 030 90239 2810 oder – 2811

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles aus dem Verein, Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.